Klimawandel - Was bedeutet das wirklich und was können wir tun?!

 

Was ist der Unterschied zwischen natürlichem und vom Menschen gemachten Klimawandel? Was sind Treibhausgase, welche davon sind wirklich gefährlich? Wie hat sich das Klima in der Geschichte der Erde verändert? Was ändert sich jetzt, welche Fakten haben wir schon und was wird manchmal in den Medien falsch dargestellt?

Und vor allem die wichtige Frage: Was können wir tun - die ganze Gesellschaft, die Politik und jeder Einzelne?

Anhand von Bildern, Grafiken und auch kleinen Experimenten erklärt Michaela Koschak in ihren Vorträgen einfach und verständlich das komplizierte und gekoppelte Klima- und Wetterwirken auf unserer Erde. Mit Fakten und Wissen kann man auch als Nichtwissenschaftler eine Menge vom Klimawandel und von der Energiewende verstehen und durch dieses Bewusstsein ein bisschen umweltfreundlicher durch die Welt gehen. 

 

 

Wie wird unser Wetter gemacht?

 

In einem kurzweiligem Vortrag erzählt Michaela Koschak wie das Wetter aus dem Computermodell ins Fernsehen kommt. Mit lustigen Anekdoten gespickt läßt sie uns hinter die Kulissen schauen, wie das Wetter wirklich gemacht wird, welche Wetterlagen Meteorologen Kopfschmerzen bereiten und wann das Wetter für Experten langweilig wird.